Was unterscheidet Gewinner von Verlierern im Affiliate-Marketing?

Affiliate-Marketing hat Gewinner und Verlierer. Wir sind hier, um sicherzustellen, dass Ihre Marketingkampagne profitabel ist und nicht komplett fehlschlägt.

Affiliate-Marketing ist etwas, bei dem jeder ein Gewinner sein kann, aber wenn es nicht richtig gemacht wird, verschwenden Sie nur Ihre Zeit und Ihr Geld. Es gibt viele Missverständnisse über Affiliate-Marketing, die Menschen oft in die Irre führen und die Ursache für ihren mangelnden Erfolg sind. Wir sind hier, um diese Missverständnisse auszuräumen und sicherzustellen, dass Ihre Marketingkampagne ist profitabel und kein kompletter Ausfall.

Affiliate-Marketing, wie alles andere im Leben, gilt immer noch die 80/20-Regel. 20% der Partner machen 80% des Geldes; hier ist der Grund.

Fokus

Nummer eins, das ist in den meisten Lebensbereichen: Fokus. Sie möchten einige Bereiche haben, in denen Sie wirklich, wirklich gut sind, und sich auf diese konzentrieren. Konzentrieren Sie sich auf diese Bereiche, damit Sie sich übertreffen und alle anderen übertreffen können. Sie möchten sich nicht in so vielen Bereichen und so in allen ein bisschen konzentrieren, weil Sie mittelmäßig sein werden. Das willst du nicht.

Nutzen Sie Ihren komparativen Vorteil. Was in aller Welt bedeutet das? Es ist ähnlich wie das, was Dan sagte. Sie tun die Dinge, in denen Sie am besten sind, und lagern alles andere aus. Wenn Sie wirklich gut in den Finanzen sind, tun Sie das. Wenn Sie wirklich gut im Grafikdesign sind, tun Sie das. Aber wenn Sie es nicht sind, lassen Sie es jemand anderen tun, der gut darin ist.

Lerne weiter

Dies ist wirklich ein Lebenspunkt, es ist sicherlich ein Ratschlag für das Affiliate-Marketing, aber es ist wirklich ein Lebenspunkt. Hören Sie nie auf zu lernen und zu wachsen, denn die Welt ist ständig in Bewegung. Es kommen immer Leute dazu, neue Leute und neue Firmen kommen hinzu.

Sie wollen immer lernen und wachsen, denn wenn Sie stehen bleiben, fallen Sie tatsächlich zurück. Es ist ein schwieriges Konzept, vielen Leuten zu vermitteln. Denken Sie an die vier gefährlichsten Wörter; "Das weiß ich schon." Deshalb sieht man da draußen so viele Dinosaurier: „Das habe ich vor 20 Jahren gelernt.“ Weißt du was, es hat sich verändert, Alter!

Bleiben Sie aufgeschlossen und lernen Sie immer, denn oft hören Sie etwas, von dem Sie dachten, Sie wüssten es zu wissen, aber Sie werden eine andere Nuance bekommen und etwas finden, das so viel besser funktioniert als zuvor. Folgen Sie großartigen Branchenquellen wie Pro Blogger oder Blog Success Journal, bleiben Sie einfach immer auf dem Laufenden und lernen Sie. Auch der Affiliate Marketing Summit ist großartig. Es ist eine großartige Affiliate-Marketing-Konferenz.

Die Technologie ändert sich ständig, ebenso wie die Branche, in der Sie möglicherweise Produkte verkaufen. Es ist Ihre Aufgabe, auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben, um sicherzustellen, dass Ihre Marketingtechniken auf dem neuesten Stand und effektiv sind. Wenn Sie über das Geschehen in der Branche, in der Sie Produkte verkaufen, auf dem Laufenden bleiben, können Sie sich auch einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Investieren Sie in hochwertige eBooks, Videos und Trainingsprogramme, die Sie auf dem Laufenden halten.

Menschen klicken nicht nur auf Links

Eines der schlimmsten Missverständnisse ist, dass die Leute einfach auf dich klicken Affiliate-Links. Dies könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Die meisten Leute hassen Werbung und werden sich definitiv nicht die Mühe machen, auf einen einfachen Link zu klicken. Ihre Aufgabe als erfolgreicher Affiliate-Vermarkter, besteht darin, Menschen über die Vorteile des Produkts oder der Dienstleistung zu informieren. Es ist Ihre Aufgabe, positive Bewertungen darüber abzugeben und eine Botschaft zu verbreiten, die die Leute dazu verleitet, das Produkt zu verwenden. Du musst den Leuten sagen, warum sie deine brauchen Produkt oder Dienstleistung, und fügen Sie dann den Link ein.

Organischer Traffic existiert nicht automatisch

Organischer Traffic ist ein Begriff, der verwendet wird, um Personen zu beschreiben, die Ihre Website oder Ihren Blog von Natur aus finden. Wenn Sie denken, dass es ausreicht, einfach einige Links auf Ihrem Blog oder Ihrer Website zu Ihrem Partnerprodukt zu veröffentlichen, dann werden Sie nie etwas erreichen. Sie müssen bedenken, dass Ihre Website oder Ihr Blog in den meisten Fällen Hunderte, wenn nicht Tausende von Seiten tief in den Rankings von Suchmaschinen wie Google und Yahoo! haben wird. Es ist Ihre Aufgabe, auf Ihren Blog aufmerksam zu machen.

Sie müssen dies mit den oben genannten Methoden tun, z. B. das Anzapfen von Social Media, und Sie müssen sich auch mit den richtigen SEO-Techniken (Suchmaschinenoptimierung) vertraut machen, die Ihrer Affiliate-Marketing-Website oder Ihrem Blog einen echten Schub in den Suchmaschinen-Rankings verleihen .

Behalten Sie Ihre Leistung im Auge

Viele Leute, die neu im Affiliate-Marketing sind, werden nicht wirklich nachverfolgen, wie gut sie abschneiden. Auf den meisten Affiliate-Marketing-Sites können Sie sehen, wie viel Sie an einem Tag verdient haben, aber wenn Sie diese sehr grundlegende Statistik nicht verfolgen, haben Sie keine Ahnung, ob Sie die richtigen Marketingtechniken anwenden oder nicht. Überprüfen Sie Ihre Statistiken, wenn nicht jeden Tag, dann mindestens einmal pro Woche, um zu sehen, wie gut Sie abschneiden. Einige der Fragen, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie Ihre Leistung verfolgen, sind:

  • Wie viele Besucher bekommen wir auf unsere Website?
  • Wie viele davon sind Einzelbesucher und wie viele Stammkunden?
  • Wie kommen sie auf die Marketingseite?
  • Wie lange verbringen sie auf unserer Website und auf welchen Seiten?
  • Wohin gehen sie, nachdem sie unsere Seite besucht haben?

Natürlich haben Sie keine Kristallkugel, daher können Sie dies nicht einfach beantworten, indem Sie sich ansehen, wie viel Sie an einem Tag oder in einer Woche verdient haben. Sie müssen eine Tracking-Software herunterladen und verwenden, um diese Informationen zu verfolgen. Einige der besten sind das Google Analytics-Tool, oder sogar ein einfaches Statistikzähler-Tool kann alles sein, was Sie brauchen.

Affiliate-Marketing ist kein schnelles Programm, um reich zu werden

Zu guter Letzt, wenn Sie ins Affiliate-Marketing einsteigen möchten, weil Sie denken, dass Sie in kurzer Zeit eine Menge Geld verdienen werden, irren Sie sich leider. Sie müssen sich sowohl finanziell als auch mit Ihrer Zeit engagieren und müssen sich sehr anstrengen, um Geld zu verdienen. Wenn Sie eine schnelle Wende erwarten, werden Sie sicher verlieren.

0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Bemerkungen
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Wir helfen hochmotivierten Kursentwicklern, Coaches und Unternehmern beim Aufbau eines florierenden, nachhaltigen Online-Geschäfts, indem wir die richtigen Inhalte den richtigen Leuten zur richtigen Zeit präsentieren.

Verkaufen Sie mehr Online-Kurse, um ein florierendes, nachhaltiges Online-Geschäft aufzubauen.
Schaffen Sie einen konsistenten Fluss von kostenlosen, organischen Leads und Kunden, die Ihren Kurs tatsächlich kaufen möchten.
Skalieren und erweitern Sie Ihr Online-Geschäft, ohne mehr von Ihrer wertvollen Zeit aufzugeben.
0
Würde Ihre Meinung lieben, bitte kommentieren.x