So finden Sie die perfekte Nische für Ihren Blog

Du startest also einen neuen Blog... Worum soll es in deinem Blog überhaupt gehen? So finden Sie heraus, welche Nische am besten zu Ihnen passt.
find a niche for your blog

Ein Blog zu starten kann eine Herausforderung sein, selbst wenn Sie ein super-hardcore-techie sind, der professionell aussehende Blogs entwerfen kann. Worüber schreiben Sie, wenn Sie die Seite eingerichtet haben? Worum soll es in deinem Blog überhaupt gehen? So finden Sie heraus, welche Nische am besten zu Ihnen passt.

Was ist eine Nische?

Ihre Nische ist im Grunde das, worum es in Ihrem Blog geht. Es ist die Art von Informationen, die Sie Ihrem Publikum anbieten und welche Themen Sie behandeln. Sie können eine breite Nische haben oder eine sehr enge – es gibt keine „falsche“ Nische. Sie möchten herausfinden, was am besten zu Ihnen, Ihrer Persönlichkeit und Ihren Leidenschaften passt.

Beispiele für Nischen

  • Bloggen
  • Spiritualität
  • Gesundheit und Fitness
  • Klatsch
  • Kochen
  • Sport
  • Innenausstattung

Sie können diese Nischen sogar noch weiter betreten, wenn Sie möchten – zum Beispiel möchten Sie vielleicht nur über Fußball bloggen, anstatt über Sport im Allgemeinen. Vielleicht möchten Sie nur über ein bestimmtes Team oder sogar einen bestimmten Spieler bloggen. Wenn Sie die Kochnische verkleinern möchten, möchten Sie vielleicht nur über fleischlose Rezepte bloggen, wenn Sie Vegetarier sind. Oder Bio-Rezepte oder auch nur Entsaftungsrezepte. Ihr Blog kann so locker oder eng verschachtelt sein, wie Sie es möchten.

Wie finden Sie also die Nische, die zu Ihnen passt?

Was ist deine Leidenschaft?

Jeder hat Dinge, die er liebt. Möglicherweise sammelt er Erinnerungsstücke aus dem Zauberer von Oz. Es kann Gartenarbeit sein. Es kann Malerei sein, die besten Angebote für Rabattmöbel finden oder Couponing. Die Liste ließe sich fortsetzen. Was liebst du? Wofür brennst du? Machen Sie eine Liste der Dinge, die Ihnen wirklich Spaß machen. Nicht die Dinge, von denen Sie denken, dass Sie sie genießen sollten oder die Sie irgendwann tun möchten. Was sind die Dinge, die Sie schwindlig machen? Du liebst es zu basteln? Du liebst es, witzige Witze über Prominente zu machen? Seien Sie kreativ. Tief graben.

Haben Sie ein spezielles Fachgebiet?

Manche Leute haben bereits ein Fachgebiet, wie zum Beispiel Arzt, Anwalt oder einfach nur sehr, sehr gut im Kochen mexikanischer Gerichte. Was sind die Dinge, in denen Sie gut sind oder in denen Sie Zertifizierungen haben? Gibt es etwas, mit dem Sie sich besonders gut auskennen? Schreiben Sie die Dinge auf, die Sie gut machen, auch wenn Sie sie nicht besonders lieben. Dies gibt Ihnen einen wahren Umfang der Möglichkeiten für Ihren Blog, aber die Chancen stehen gut, dass Sie nichts auswählen werden, in dem Sie viel Erfahrung haben, wenn Sie es nicht auch lieben.

Worüber könnten Sie im Wesentlichen für immer schreiben?

Sie haben also eine Liste mit Dingen, die Sie gerne tun, Dinge, die Ihnen Spaß machen, Dinge, in denen Sie gut sind usw. Es könnte eine große Liste sein, es könnte eine sehr kleine Liste sein. Um praktische Nischen für Ihren Blog zu ermitteln, überlegen Sie sich die Themen auf Ihrem Blatt Papier und überlegen Sie, über welche Sie theoretisch ewig schreiben könnten. Können Sie sich vorstellen, Artikel über Artikel über Welpentraining zu schreiben? Wenn die Antwort nein ist, dann verschrotte es. Wie wäre es mit Kochen? Hast du schon jede Menge Ideen für Rezeptposts im Kopf? Wenn die Antwort ja ist, dann betrachten Sie dies als eine der letzten Möglichkeiten für die Nische Ihres Blogs.

Bei Blogs geht es um Inhalte. Selbst wenn Sie etwas lieben und nicht Tag für Tag darüber schreiben können, wird Ihr Blog nirgendwohin führen. Wenn Sie sich für ein Thema entscheiden, für das Sie viele Ideen haben oder über das Sie immer wieder schreiben können, ohne sich zu langweilen, stellen Sie sicher, dass Sie in ein, zwei oder sogar fünf Jahren immer noch frischen Content für Ihren Blog erstellen können. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie, wenn Sie etwas lieben, es sowieso leicht finden, darüber zu schreiben.

Sehen Sie sich Ihre letzte Liste an

Inzwischen sollten Sie es auf ein paar Ideen reduziert haben. Vielleicht haben Sie nur eine Idee oder vielleicht fünf. Das ist okay. Sehen Sie sich Ihre Liste an. Legen Sie es auf. Schlaf darauf. Nehmen Sie es wieder heraus. Stellen Sie es wieder auf. Warte eine Woche. Schau es dir noch einmal an. Schlaf damit. Duschen Sie damit. Okay, nicht wirklich. Aber Sie bekommen die Idee. Wenn Sie über die möglichen Nischen für Ihren Blog nachdenken, ohne eine voreilige Entscheidung zu treffen, wird diejenige sichtbar, die Sie wirklich wollen.

Wenn Sie sich im Laufe der Zeit die möglichen Nischen für Ihren Blog vorstellen, werden Sie immer wieder auf eine zurückgreifen. Sie denken vielleicht über andere Nischen nach und stellen sich die Möglichkeiten für diese vor, nur um festzustellen, dass Ihre Gedanken wieder zu dem einen Thema zurückkehren. Dies wird Ihnen die Blog-Nische offenbaren, die Ihnen wirklich am Herzen liegt.

Seien Sie zuversichtlich und machen Sie es!

Sobald Sie die Nische gefunden haben, werfen Sie Ihre Liste weg. Jetzt sofort! Überschätzen Sie sich nicht selbst, gehen Sie nicht zurück und betrachten Sie die anderen Nischen noch einmal. Seien Sie selbstbewusst und starten Sie einen Blog in dieser Nische. Schreibe dein erstes Post! Wen kümmert es, wenn es nicht von vornherein hübsch aussieht. Beginnen Sie mit dem Schreiben. Und morgen einen Beitrag schreiben. Und am nächsten Tag. Und am nächsten Tag.

Wenn es eine Nische ist, die dir wirklich Spaß macht, wirst du es leicht finden, Beiträge über Dinge zu schreiben, die mit deiner Nische zu tun haben. Sicher, Sie können immer noch von Zeit zu Zeit eine Schreibblockade bekommen, aber es ist nichts im Vergleich zu dem Versuch, über eine Nische zu bloggen, die Ihnen wirklich egal ist. Also los! Wage den Sprung und wenn du auf der anderen Seite auftauchst, wirst du zurückschauen und froh sein, dass du es endlich geschafft hast.

0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Bemerkungen
Inline Feedbacks
View all comments

Wir helfen hochmotivierten Kursentwicklern, Coaches und Unternehmern beim Aufbau eines florierenden, nachhaltigen Online-Geschäfts, indem wir die richtigen Inhalte den richtigen Leuten zur richtigen Zeit präsentieren.

Verkaufen Sie mehr Online-Kurse, um ein florierendes, nachhaltiges Online-Geschäft aufzubauen.
Schaffen Sie einen konsistenten Fluss von kostenlosen, organischen Leads und Kunden, die Ihren Kurs tatsächlich kaufen möchten.
Skalieren und erweitern Sie Ihr Online-Geschäft, ohne mehr von Ihrer wertvollen Zeit aufzugeben.
0
Würde Ihre Meinung lieben, bitte kommentieren.x