So erstellen Sie Informationsprodukte, die sich von selbst verkaufen

Tipps zum Erstellen von Informationsprodukten, die sich buchstäblich von selbst verkaufen. Weiterlesen...

Du möchtest online Geld verdienen, Recht? Beginnen Sie mit der Erkenntnis, dass das Internet der richtige Weg ist, um Waren, dh Informationsprodukte, zu erstellen, zu vermarkten und zu verkaufen.

Das Internet ist zu dem Ort geworden, an dem Verbraucher lieber Dinge kaufen. Wenn Sie einen Teil dieses Multi-Milliarden-Dollar-Geschäfts pro Jahr haben wollen, dann müssen Sie ein Online-Produkt haben, das die Leute kaufen möchten. Sie können sicherlich Produkte anderer Unternehmen und Einzelpersonen vermarkten und verkaufen (Affiliate-Marketing), aber wenn Sie Ihre eigenen Informationsprodukte herstellen, erzielen Sie die größte Gewinnspanne.

Sobald Sie die grundlegenden Grundlagen verstanden haben, können Sie bestimmen, auf welches Informationsprodukt Sie sich am besten konzentrieren können. Ihr eigenes Produkt zu erstellen ist ziemlich einfach und kostet nicht viel Geld in der Herstellung – es sind nur Informationen in Produktform…

Stellen Sie sicher, dass Ihre Informationsprodukte sowohl Qualität als auch Wert bieten

Wenn Sie mit Ihrem Produkt Wirkung erzielen möchten, sollten Sie sich auf Qualität konzentrieren. Genau wie in der Welt der stationären Geschäfte, neigen Waren, die aus billigeren Materialien hergestellt werden, dazu, die Qualität zu beeinträchtigen. Der Hersteller wird dafür weniger verlangen können, was Verbraucher anzieht, die Geld sparen möchten, aber es wird keinen positiven Ruf verdienen.

Bei Informationsprodukten für das Internet wird Qualität anders gemessen. Sie können E-Books, Videos, Musik, Anwendungen, Spiele und andere herunterladbare Elemente umfassen. Wenn ein Verbraucher einen Kauf tätigt, kann er diese im Allgemeinen innerhalb von Minuten auf seinen Computer herunterladen. Das ist der große Vorteil dieser Art von Produkt – es ist sofort verfügbar.

Folglich wird die Qualität durch den Inhalt und die Zusammensetzung der Informationen bestimmt. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, ein Qualitätsprodukt mit ausgefeiltem Inhalt, einem ansprechenden Cover oder Bild zu produzieren, und etwas, das die Leute nützlich finden, dann werden Sie damit tendenziell mehr Erfolg haben als mit etwas zusammengewürfeltem.

Entscheiden, welches Informationsprodukt erstellt werden soll

Sie haben vielleicht einige großartige Ideen für die Online-Vermarktung, aber Sie sind voreingenommen. Jeder von uns denkt, dass wir die besten Ideen haben und dass wir nur Zeit, Mühe und Geld investieren müssen, und die Leute werden strömen, um es zu kaufen. Das Problem mit dieser Mentalität ist diese angeborene Voreingenommenheit.

Wir neigen dazu, uns über bestimmte Ideen zu freuen, von denen wir glauben, dass sie Gewinner sind. Es ist wichtig, einige Meinungen von Leuten einzuholen, die kein persönliches Interesse an der Idee haben. Freunde und Familie können manchmal ideal sein, um sie zu fragen, aber es ist wichtig, dass sie wissen, dass Sie ihre ehrliche Meinung haben wollen.

Wenn Ihre Idee als einzigartig oder ideal angesehen wird, beginnen Sie mit der Suche nach allem, was bereits im Web ähnlich ist. Sie denken vielleicht, dass es einzigartig ist, aber andere Leute haben vielleicht schon etwas Ähnliches da draußen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie Ihre Idee aufgeben müssen; Bestimmen Sie stattdessen, inwiefern Ihre Idee anders und besser ist als die anderen.

Die Macht der Online-Informationsprodukte

Produkte, die speziell für den Online-Verkauf entwickelt wurden, zeichnen sich dadurch aus, dass sie vom Verbraucher heruntergeladen werden können, sobald die Transaktion abgeschlossen ist. Das bedeutet, dass Marketing genauso wichtig ist wie das Produkt selbst. Wenn Sie Ihr Produkt vermarkten, möchten Sie direkt auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe eingehen und wie Ihr Angebot diese Bedürfnisse erfüllt.

Bloggen ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Informationsprodukt zu bewerben. Wissen, wie man einen Blog startet oder sich einmischt mit Web-Hosting ist für das Online-Marketing unverzichtbar. Behalten Sie diese Gedanken im Hinterkopf, wenn Sie mit Ihrer Idee vorankommen.

Kenne den Markt

Es ist wichtig, dass Sie den Markt kennen, auf den Sie abzielen. Welche Altersgruppe wird sich am meisten dafür interessieren? Sind es Männer, Frauen oder beides?

Wenn Sie etwas kreieren, das perfekt für berufstätige Frauen mittleren Alters ist, sich aber auf junge Männer im College-Alter konzentriert, werden Ihre Waren nicht verkauft. Auch wenn Sie feststellen, dass Sie die falsche Zielgruppe angesprochen haben, nehmen Sie Anpassungen am Produkt und an Ihrem vor Vermarktungskampagne; gib es nicht einfach auf. Das Tolle an den meisten Dingen, die für den Internetverkauf erstellt wurden, ist, dass sie ohne großen Aufwand geändert werden können.

Wie bereits erwähnt, ist Marketing für den Erfolg Ihres Produkts genauso wichtig wie die Qualität. Bevor Sie dieses unglaubliche Informationsprodukt zusammenstellen, das sich wie verrückt verkaufen wird, sollten Sie über Marketing nachdenken. Wenn Sie dem Leser etwas Wertvolles versprechen, wird das Marketing viel einfacher.

Entwickeln Sie eine Balance, in der das Marketing das Produkt ergänzt. Testimonials sind eine großartige Möglichkeit, potenziellen Käufern zu zeigen, dass sich Ihr Angebot lohnt. Wenn Sie noch keine Kunden haben, sollten Sie einige Exemplare im Austausch gegen diese geschätzten Testimonials verschenken.

Ein Problem lösen

Wie bereits erwähnt, muss alles, was für Verbraucher vermarktet wird, ein Problem lösen. Ein Roman löst das Problem der stillen Unterhaltung. Ein E-Book, wie man erfolgreich wird Affiliate-Vermarkter löst das Problem, das unerfahrene Fachleute haben können.

Sie sollten Marktforschung betreiben, um genau zu bestimmen, wie dieses Problem für den Verbraucher gelöst werden kann. Sehen Sie nach, ob es andere Produkte gibt, die Ihrem ähnlich sind und die erfolgreich waren, sowie auf andere, die nicht erfolgreich waren. Aus beiden lassen sich oft großartige Lehren ziehen.

Die Entwicklung eines Produkts, das Sie online verkaufen möchten, erfordert viel Recherche auf dem Markt, bevor es tatsächlich erstellt wird. Ein Sprichwort von Benjamin Franklin besagt: "Erfolg ist 1% Inspiration und 99% Transpiration." Diese Idee, die Sie haben, mag unglaublich sein, aber Sie müssen noch eine Menge Arbeit leisten, bevor Sie damit Erfolg haben.

Sie können reich werden, indem Sie die Probleme anderer Menschen lösen!

0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Bemerkungen
Inline Feedbacks
View all comments

We help business owners, professionals, and consultants turn their unique experience into a profitable and scalable coaching or online courses business without running in circles or wasting time and money.

Do you have a strong desire to help and teach others?

Would you like to create an online business that creates consistent income every month?

Would you like to work less and create more free time to enjoy life?

Click the button below to schedule a free strategy session to see how we can help you.

0
Würde Ihre Meinung lieben, bitte kommentieren.x